Konzept der Hundepension

Bei Wasserspielen

Die Gäste der Hundepension leben -wenn sie ein gutes Sozialverhalten haben- in Rudelhaltung. Es gibt gemeinsame Spiele wie Tauziehen, Wasserspiele, Ballspiele, o.ä., wer will kann den ganzen Tag faul in der Sonne liegen oder mit uns Spaziergänge in die Umgebung unternehmen. Bei gutem Wetter packen wir das Auto voll und fahren zur Bevertalsperre um die Hunde abzukühlen. Ansonsten haben wir bei warmen Wetter immer Planschbecken für die Vierbeiner bereitstehen.

DSC_0021scropkl

Hunde bei denen das nicht möglich ist, können wir nur unter Vorbehalt aufnehmen. Unter Umständen müssen diese dann in den Zwinger, wenn das Rudel frei läuft und bekommen anschließend eine Einzelbetreuung.

DSC_0099kl

Jeder neue Gast kommt erstmal einen Tag und eine Nacht zum „Proberudeln“, danach entscheiden wir, ob er als Pensionsgast in Frage kommt.

DSC_0092aus.s

Kleine Hunde leben bei uns im Haus in der Familie. Zu der Familie gehören auch unsere Katzen, die an Hunde Gewöhnt sind.

124kls

Unter dem Button: unsere Landflöhe lernen Sie unsere eigenen Tiere kennen!!

Falls Sie noch Fragen haben oder unsere Hundepension einmal unverbindlich ansehen möchten, melden Sie sich bitte per Telefon bei uns, damit wir einen Termin vereinbaren können.

 

DSC_0078copsKl